Sonstige Informationen

Was bedeutet "Outgoings" bzw. "Incomings"?

Outgoings sind Studenten, die im Rahmen des ERASMUS+-Programms von der Universität Kiel ins Ausland gehen. Diese werden von Prof. Dr. Dr. h.c. Wolf aus dem Kreise der Bewerber ausgewählt.

Incomings sind ausländische Studenten, die im Rahmen des ERASMUS+-Programms nach Kiel kommen, um hier ein bis zwei Semester an der Universität Kiel zu studieren.

 

Sollte ich zusätzlich eine Auslandskrankenversicherung abschließen?

Ja!

 

Was mache ich mit meinem Kieler Semesterticket?

Das Semesterticket kann unter der Begründung eines Auslandsaufenthaltes beim Asta wieder abgegeben werden. Das Geld wird Ihnen dann erstattet.

 

Habe ich einen Ansprechpartner im Ausland?

Ja, entweder wird Ihnen ein Tutor zugewiesen oder man kann den dortigen ERASMUS+-Koordinator ansprechen.

 

Ich habe immer noch keine Antwort von meiner Gasthochschule erhalten! Was soll ich tun?

Die verschiedenen Partneruniversitäten antworten unterschiedlich schnell. Erfahrungsgemäß sind Partneruniversität aus den Ländern Portugal, Spanien, Italien und Frankreich eher langsam und entspannter, was ihre Rückmeldepflicht anbelangt. Bei Bedarf schicken Sie der ausländischen Partneruniversität einfach erneut eine E-Mail! Wenn Sie überhaupt keine Antwort erhalten sollten, bitte den ERASMUS+ Koordinator kontaktieren.

 

Was muss ich tun, wenn sich meine Adresse ändert?

Bitte senden Sie dann eine E-Mail mit Namen, Matrikelnummer, Studiengang, Partneruniversität und ihrer neuen Adresse an Frau Dr. Grunwald / Frau Volland vom International Center (avolland@uv.uni-kiel.de) und den ERASMUS-Koordinator vom BWL-Institut (exchange@bwl.uni-kiel.de).

 

An wen wende ich mich, wenn ich eine Bestätigung meiner Sprachkenntnisse für die Partneruniversität benötige?

Sollten Sie für die Partneruniversität eine Bestätigung Ihrer Sprachkenntnisse benötigen, so vereinbaren Sie bitte unter Angabe von Name, Matrikelnummer, Studiengang, Partneruniversität und Semester des Auslandsaufenthaltes mit dem ERASMUS+-Koordinator vom BWL-Institut (exchange@bwl.uni-kiel.de) einen Termin.